Podiumsdiskussion auf der ITB Berlin: Sterne oder TrustScore? Ein Lösungsansatz in Mecklenburg-Vorpommern

Angebotsbewertungen können im Tourismus auf Basis von Sternen oder auch auf Basis Kundenbewertungen, die zu einem TrustScore verdichtet werden, erfolgen. Auf der diesjährigen ITB Berlin hat uns unser Partner Mecklenburg-Vorpommern eingeladen an der Podiumsdiskussion teilzunehmen, um als Experte zum Thema Gästefeedback und Bewertungsvermarktung zu fungieren.

Die Diskussion beinhaltete folgende Fragestellungen:

Wie hat Mecklenburg-Vorpommern Bewertungsinformationen von Kunden genutzt? Wie wurden touristische Produkte angepasst und wie sieht ein innovatives Qualitätsmanagement aus? Und: inwieweit gelingt es, auch schwächere Anbieter zu professionalisieren?

Podiumsgäste:

  • Claudia Gilles, Hauptgeschäftsführerin, Deutscher Tourismusverband e.V. (DTV)
  • Harald Machur, Leiter Qualität & Nachhaltigkeit, Vertrieb,
  • Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
  • Michael Menzel, Chief Revenue Officer, TrustYou GmbH
  • Cornelius Obier, geschäftsführender Gesellschafter, PROJECT M GmbH

Wir haben uns gefreut, dabei zu sein! Hier gibt's die ganze Diskussion zu sehen:

 

 

Katharina Heitmann

Katharina loves the tourism and hospitality industry. In the past decade, she has done it all - from graduate studies, working at Disneyland, and climbing the hotel ladder, to marketing, PR, and communications. At TrustYou, her goal is to show how ORM and review marketing lead to a hotel’s success.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Recommended Reads

Withコロナへの準備は出来ていますか?

Kazuyoshi Shimojima // May 27, 2020

宿泊客のレビュー投稿から世界のロックダウン状態を確認

Lize De Kock // April 9, 2020

Live Experienceソリューション開発の舞台裏 - TrustYou...

Laura Badiu // April 15, 2021

お客様満足度の向上に向けてデモのご依頼はこちらから