Mit QR-Codes die Gesamtnote des Hotels verbessern und den Umsatz steigern

Die Nutzung von Kommunikation in Echtzeit gehört in der Welt nach der Pandemie zu den besten Strategien für Hoteliers, um die Zufriedenheit von Gästen zu erhöhen und langfristig sogar ihre Umsätze zu steigern. Gästen ist eine offene und ehrliche Kommunikation mit dem Hotel ihrer Wahl aktuell wichtiger als je zuvor, ebenso wie eine Reise ohne Bedenken und Sorgen. Kommunikation und Interaktion erweisen sich zwar in jeder Phase als vorteilhaft, aber die Gegenwart ist der perfekte Zeitpunkt, um einen Unterschied zu bewirken – während die Gäste vor Ort sind.

Die Herausforderung besteht allerdings darin, Gäste zu motivieren, Kommunikation in Echtzeit zu nutzen und bei Bedenken, Fragen oder Problemen aller Art Kontakt aufzunehmen. Der Bedarf hierfür ist momentan wahrscheinlich höher als je zuvor, wobei Gäste vielleicht konkrete Anweisungen und einen kleinen Anstoß brauchen. Deshalb müssen Hoteliers neue und kreative Strategien finden, um Kommunikation in Echtzeit so zu bewerben, dass sich dies für ihre Gäste unkompliziert gestaltet. Und es gibt eigentlich nichts Einfacheres als die Verteilung und Nutzung von QR-Codes. 

Das Produkt Live Messaging von TrustYou ermöglicht es Hotelgästen, vor Ort entweder über Live-Chat oder ihre bevorzugte Direktnachrichten-App zu kommunizieren, während sie über Live Survey Feedback in Echtzeit abgeben können. Mit QR-Codes ermöglichen Hotels den Zugriff auf alle diese Kommunikationsmethoden. Es kommt jedoch darauf an, diese QR-Codes auf eine kreative und ansprechende Weise in Umlauf zu bringen, die Gäste motiviert, ein Gespräch zu beginnen. 

Hier stellen wir einige bewährte Methoden zur Bewerbung von QR-Codes in Ihrem Hotel vor, die die Interaktion mit Gästen sowie den offenen und konstanten Austausch fördern und dabei die Wahrscheinlichkeit erhöhen, Probleme direkt zu lösen und die Zufriedenheit von Gästen zu verbessern:

An der Rezeption: 

Informieren Sie Ihre Gäste direkt nach dem Einchecken über Ihre Services und Einrichtungen. Wenn ein Gast in einem Hotel ankommt, ist die Rezeption normalerweise die erste Anlaufstelle und somit die perfekte Gelegenheit, ihm die verfügbaren Informationen und Kommunikationsmethoden während seines Aufenthalts mitzuteilen. Gerade im Kontext der Pandemie ist es wichtig, Gäste von Anfang an darüber zu informieren, welche Maßnahmen Sie im Hinblick auf Sicherheit und Sauberkeit implementiert haben, welche Neuerungen und Änderungen es gibt, und gegebenenfalls auch, welche Einrichtungen geöffnet oder geschlossen sind. Alle diese Details lassen sich unkompliziert über automatisierte Nachrichten versenden, nachdem Gäste den QR-Code gescannt haben und mit den verfügbaren Apps für Live-Engagement an Bord sind.

Begrüßungspakete: 

Wenn Sie Ihre Gäste mit einem Begrüßungspaket willkommen heißen, könnten Sie überlegen, auf dem angebotenen Geschenk einen QR-Code zu integrieren. Das ist eine unkomplizierte und subtile Möglichkeit, die aller Voraussicht nach Eindruck hinterlässt und Gäste motiviert, Kontakt aufzunehmen. Wenn Sie beispielsweise etwas Süßes anbieten, wie die unten gezeigten Kekse, können Sie auf diesen den personalisierten QR-Code abbilden lassen.

Zimmerschlüssel: 

Das ist schon heute eine sehr beliebte und narrensichere Möglichkeit zur Bewerbung von QR-Codes, da ohne Ausnahme jeder Gast einen Zimmerschlüssel verwenden wird. Die Anzeige des Codes auf dem Zimmerschlüssel in Verbindung mit einer kurzen Erklärung zu dessen Bedeutung und Zweck stellt eine einfache Möglichkeit dar, die Aufmerksamkeit auf Ihre Kommunikationsstrategie und verfügbare Kanäle zu lenken, die buchstäblich jeder immer zur Hand hat.

Webseite oder WLAN-Seite:

Bei der Buchung ist die Webseite eines Hotels häufig die erste Anlaufstelle, weshalb die meisten Ihrer Gäste diese bereits vor ihrem Aufenthalt kennen. Gleichzeitig gehört der Zugriff auf die WLAN-Seite zu den ersten und wichtigsten Dingen, die Gäste nach dem Einchecken erledigen möchten. Verpassen Sie diese Gelegenheit nicht, die für so viele Reisende höchste Priorität hat, und achten Sie darauf, den QR-Code auf diesen beiden Seiten abzubilden. So ermutigen Sie Gäste, ihre Eindrücke und ihr Feedback einfach und unkompliziert zu teilen.

Im Zimmer:

Ihr Zimmer ist der Ort im Hotel, wo Gäste bei ihrem Aufenthalt am meisten Zeit verbringen. Es ist deshalb wichtig, Ihren QR-Code sowie alle sonstigen relevanten Informationen im Zimmer prominent zu bewerben. Das kann auf dem Nachttisch, dem Schreibtisch, am Spiegel oder woanders sein. Achten Sie darauf, dass Ihre Gäste dies bemerken, ohne zu aufdringlich oder übertrieben vorzugehen. Schlichte Details wie ein Flyer hier und da reichen aus, um Gäste wissen zu lassen, dass Sie für sie da und nur einen Scan entfernt sind. 

Online-Speisekarten und Zimmerservice:

Wenn Sie Zimmerservice oder sogar eine Online-Speisekarte für das Restaurant anbieten, ist dies eine hervorragende Gelegenheit, um Ihre Kommunikations-Apps und Live Survey zu bewerben. Geben Sie Ihren Gästen die Chance, sich bei Fragen an Sie zu wenden oder ihre Gedanken zu Speisen, Service oder allem anderen, was bei ihnen Eindruck hinterlassen hat, zu teilen. 

Natürlich müssen Sie nicht alle diese Strategien auf einmal anwenden, da das Gäste unter Umständen überfordert. Entscheiden Sie sich einfach für die Optionen, die sich für Ihr Hotelunternehmen am besten eignen. Das Fazit lautet: Nutzen Sie QR-Codes auf einfache und effektive Weise, um die so dringend benötigte Live-Interaktion in Schwung zu bringen – samt den positiven Auswirkungen, die sie auf Zufriedenheitsnoten, Reputation und sogar den Umsatz des Hotels haben kann. 

Denken Sie daran, dass Sie über die Bereitstellung unterschiedlicher Kommunikationsmethoden und die Motivation von Gästen, ihre Gedanken und Bedenken zu teilen, faktisch sofort einen Unterschied bewirken können: Sie haben die Möglichkeit, Probleme unmittelbar zu beheben, Fragen zu beantworten und zu zeigen, dass Ihnen die Bedürfnisse und das Wohlbefinden Ihrer Gäste wirklich am Herzen liegen. Das ist im Kontext der aktuellen Pandemie wichtiger als je zuvor. 

Wenn Sie sich detaillierter darüber informieren möchten, wie man Gäste zur Kommunikation in Echtzeit motiviert, lesen Sie unseren kostenlosen Ratgeber. Falls Sie Fragen zu unseren Lösungen für Direktnachrichten, QR-Codes oder Live Survey haben, kontaktieren Sie uns gerne jederzeit. 

Laura Badiu

Laura is a passionate bookworm and a gifted writer. Since joining TrustYou’s marketing team, she has embraced topics in the travel and hospitality sector with enthusiasm. Using her degree in Journalism, Laura creatively weaves words into insightful stories with a focus on reputation management.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Recommended Reads

El estado de los destinos turísticos en medio de una...

Laura Badiu // April 26, 2021

En circunstancias normales, muchos destinos turísticos de todo el mundo son muy populares y muchos de ellos, extremadamente exitosos a la hora de conseguir huéspedes fieles. Sin embargo, al igual que ocurre con todas las…

Las Claves del Revenue Management: Reputación Online...

Jannik Heitmüller // March 4, 2021

La crisis mundial que estamos viviendo como consecuencia de la pandemia de coronavirus ha supuesto un reto sin precedentes para el sector de la hostelería. No tenemos puntos de referencia con los que comparar las…

Maneras eficaces de mejorar y personalizar la búsque...

Laura Badiu // January 28, 2020

La competencia entre OTA, operadores turísticos y otras agencias de terceros por conseguir reservas en línea es feroz. Ahora, con las herramientas adecuadas, es más fácil llegar a cifras más altas de reservas en línea.…

Empieza a ganar. Solicita una demo.